Fußbodenheizung Trockenbau

Beschreibung

Warmwasser-Fußbodenheizungselement NEU,  überwiegend äußere Abmaße 0,55 mx1,30 m,
aneinander reihbar nach Ihrer Raummaßangabe, 
NUR 25 mm Gesamtaufbau, aus handelsüblichen verklebten und überlappenden Fermacell/Estrichelement, 25 mm stark,
mit eingearbeiteten Nuten, Abstand 11 cm oder 13 cm, zur Aufnahme von flexiblem Polybutenheizungsrohr 12x1,3, diffussionsdicht.
Platten werden direkt auf Dämmung/Schüttung oder tragfähigen und ebenen Untergrund aufgelegt und untereinander verklebt und verschraubt.

 

Geeignet für Bad, Wohnbereich, Büro

Rohrabstand 11 cm:

Max.qm/Heizkreis                       9  qm mit ca. 80 lfdm. Rohr

Rohrabstand 13 cm:

Max. qm/Heizkreis                     11 qm mit ca. 80 lfdm. Rohr

 

Lieferumfang je Heizkreis:

Estrichelement mit Nuten 25 mm dick (nummerierte Elemente sind entsprechend dem der Lieferung beiliegendem Verlegeplan auszulegen), Rohr in lfdm. ohne Muffe,

2 Stück Übergänge 12x1/2“AG oder 2 Stück Übergänge 12 auf ¾“Eurokonus

Rohr ist nicht in Platten eingelegt, sondern wird in lfdm. ohne Muffe von der Rolle

je nach qm/Heizkreis geliefert.

Achtung!!

Nuten mit eingelegtem Rohr sind immer mit hochwertigen flexiblen Fliesenkleber zu

verschließen. Eignung des Klebers für Fußbodenheizungen soll gegeben sein.

Keinen Fermacellspachtel verwenden, sondern nur hochwertigen

Flexmörtel. Bei Einsatz von Fliesen/Keramik ist dieser zur Verarbeitung zu verwenden.

Siehe auch nachfolgende Seite 3 !!


Estrichelement mit Rohr und verschlossenen Nuten (lt. Beschreibung) ist fertig zur Aufnahme von Fliesen/Laminat/Parkett. Bei PVC/Teppichbelag ist noch einen 1 cm starke Estrichplatte (Gipsfaserplatte) zum Schutz der Rohre aufzubringen, oder das Rohr wird vom Fliesenkleber oder Nivelliermasse mind. 3 mm überdeckt.

Einfachste Art der Regelung ist über Rücklauftemperaturbegrenzer. 2 Heizkreise können über ein RTL geregelt werden. Andere Regelungen können preislich gestaffelt angeboten und geliefert werden.


Angebotserstellung

Um Ihnen ein Angebot zu unterbreiten, bitten wir um Zusendung des Raumgrund-

risses  mit Maßangabe. Wir erstellen auch Angebote für mehrere Räume.

Es wird eine Flächenheizung für Sie bereitgestellt, die speziell für Ihren Raum bzw.

für IhreRäumlichkeiten gefertigt wird.

Sollten Flächen im Raum sein, die dauerhaft mit Einrichtungsgegenständen (Wanne,

Dusche, Kamin, Einbauschrank u.a.) oder durch den Bau mit einer Vorwand bzw.

WC- Vorwandelement belegt werden, bitte unbedingt angeben.

Desweiteren bitte Stellen einzeichnen, an denen Vorlauf bzw. Rücklauf aus dem

Fußboden heraustreten sollen.

Das Angebot beinhaltet neben den Materialkosten auch anfallende Transportkosten.

Deshalb bitte auch unbedingt die Postleitzahl der Lieferanschrift mitteilen.

 

Im Lieferumfang sind keine Randdämmstreifen und  kein Flex. Kleber zum Verschließen der Nuten.  Kleberbedarf ca. 15 kg für 30 qm Elemente mit Nuten. (Empfehlung z.B. Fliesenkleber für Boden und Wand : PCI -Nanolight  1 VPE 15kg, dieser erzeugt nach dem Verspachteln eine schöne glatte helle Oberfläche - ist ausgleichend/nivellierend)   
     
Weiterhin werden Schrauben und Kleber zum Verbinden der Platten nur aus Kulanz mitgeliefert und können je nach individueller Verwendung nicht ausreichend sein.  

Bei sehr geringer Aufbauhöhe können Sie auch unsere Elemente auf Armierungsgewebe als Fußbodenheizung einsetzen !
siehe Wandheizung Seite 5
Wir beraten Sie gern..

        

      

zurück zu Seite 1 FussbodenheizungHomebearbeitenE-Mailvor zu Seite 3 Fussbodenheizung
zurück